Weißbuche

Buchenhecke kaufen

Kaufen Sie Buchenhecken online für eine prächtige, sommergrüne Abtrennung. Sie können eine Buchenhecke als Umrandung für eine Blumenrabatte, einen Gemüsegarten oder einen Kräutergarten pflanzen oder sogar als Einfriedung Ihres Grundstücks verwenden. Und wenn Sie einen größeren Garten haben, denken Sie dann an einen Laubengang, eine Buchenhecke, die auf beiden Seiten über einen Pfad gebogen ist, so dass Sie eine Verbindung zwischen einer Terrasse und einem Gebäude oder zwischen verschiedenen Gartenräumen erhalten. Sie können zwischen der roten Buchenhecke und der grünen Hainbuche wählen, damit es immer eine Farbe gibt, die zu Ihrem Garten passt. Natürlich können Sie damit auch einen farbenfrohen und spielerischen Effekt erzielen, wenn Sie die beiden abwechseln. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Buchenhecke im Winter das verwelkte Blatt besser hält als die Hainbuche und Ihre Hecke dicht bleibt.

Buchenhecke schneiden

Buchenhecken werden am besten zwischen Juni und Ende August geschnitten. Denken Sie auch daran, an einem bewölkten Tag zu schneiden, um ein Verbrennen der Blätter zu verhindern. Beschneiden Sie Ihre Hecke mindestens einmal im Jahr, aber Sie können es auch öfter machen. Das Ergebnis eines häufigeren Schnittes ist, dass Sie eine dickere Hecke erhalten. Also mehr Blätter, so dass Ihre Hecke voller aussieht. Schneiden Sie Ihre Buchenhecke in einer Art Kegelform, die von oben schmaler ist als von unten. Auf diese Weise erhält die gesamte Hecke genügend Sonnenlicht und bleibt sie noch schöner und voller. Es ist eine ideale Grundstücksbegrenzung für den großen und kleinen Garten. Der Kauf von Buchenhecken ist einfach online über unseren Gartenpflanzen-Webshop möglich.